NEWS          VERKAUFSSTELLE          PRODUKTE          GESCHICHTE          KONTAKT          FOTOGALERIE          FILM          
Geschichte

700 JAHRE TRADITION

Die Geschichte der Bunzlauer Keramik geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Damals wurden in der Gegend von Bolesławiec Ablagerungen keramischen Tons entdeckt und durch Töpfer und Keramikmeister zu Gebrauchsgegenständen verarbeitet.

Erzeugnisse der Keramikmeister aus Bolesławiec wurden nicht nur in Polen, sondern auch in Deutschland und Tschechien bekannt. Ihr Ruhm stieg von Jahr zu Jahr. Im 19. Jahrhundert waren in der Stadt 15 große Töpfereien tätig, mit deren Erzeugnissen alle europäischen Länder beliefert wurden.

Bis heute werden bei der Produktion die damals bewährten Herstellungsverfahren wie Handformen, Schwamm-Maltechnik und Pinselmalerei eingesetzt, welche sich in der Originalität der Bunzlauer Keramik wiederspiegeln.